Häufige Suchbegriffe

Tipp Themenwege

Bergbauwanderweg Silbersteig Rundweg 2

Schwierigkeit Mittel
Länge 11.9 km Dauer 03:59 h
Aufstieg 385 m Abstieg 385 m
Höchster Punkt 670 m Niedrigster Punkt 330 m

Der Silbersteig Suggental führt dich durch eine faszinierende Landschaft, die der Mensch über und unter der Erde verändert hat.

Eigenschaften Rundtour, familienfreundlich
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Noch mehr zu sehen gibt es auf dem größeren Rundeweg. Dieser startet am Silberbergwerk und führt dich auf einem Rundweg bis zur Schwarzenburg.

Wegbeschreibung

Den höher gelegenen Rundweg beginnen Wanderer am Wanderparkplatz neben dem Bürliadamshof bzw. an der Stele neben dem Eingang zum Anna Stollen. Von hier steigt der Weg am Fuße des stark vom Bergbau gezeichneten Hornbühls entlang – man passiert hier eine weitere Stele – und führt bis zur Ruine Schwarzenburg hinauf. Dort bietet sich dem Wanderer ein herrlicher Blick über die Stadt Waldkirch und das Elztal. Weiter geht es über den Luser zur nächsten Stele, wo am sogenannten Heubrückle im 13. Jhd. ein insgesamt 22 km langer Hangkanal vom Glottertal kommend hier durch den Berg führte (Heute kann man übrigens entlang dieses „Urgrabens“ eine herrliche teilweise mit „U“ ausgeschilderte Wanderung von der „Platte“ aus über Rohr und Luser bis hinab zum Adamshof unternehmen). Über das Schloßwaldeck und das Wissereck führt der Weg zurück zum Wanderparkplatz am Bürliadamshof.

Bitte beachten:

Die Beschilderung des Silbersteigs orientiert sich an der Rauten-Beschilderung des Schwarzwaldvereins (Wanderleitsystem). An den Wegweiserstandorten ist zudem ein Zusatzschild "Silbersteig" angebracht. Dieses Zusatzschild weißt auf die Rautenfarbe hin, an der Sie sich unterwegs orientieren. Das Silbersteig-Schild ist nicht überall angebracht, bitte beachten Sie deshalb die Rauten-Beschilderung!

Startpunkt Silberbergwerk Suggental, Wanderparkplatz beim Bürliadamshof
PKW

Von Freiburg kommend:

B294 bis Ausfahrt Richtung Suggental, links abbiegen auf die K5103. Nach ca. 500m rechts abbiegen in die Talstraße. Ca. 1,5km gerade aus auf der Talstraße bis zum Wanderparkplatz fahren.

Von Elzach kommend:

B294 bis Ausfahrt Richtung Suggental, rechts abbiegen auf die K5103 weiter Richtung Suggenbad. Nach ca. 500km rechts abbiegen auf die Talstraße. Ca. 1,5 km weiter gerade aus auf der Talstraße bis zum Wanderparkplatz fahren.

Parken

Silberbergwerk Suggental, Wanderparkplatz beim Bürliadamshof

Downloads